AGAI

abbr.
Arbeitsgemeinschaft Leitender Fachärzte für Anaesthesiologie und Intensivmedizin

Dictionary of abbreviations. 2012.

Look at other dictionaries:

  • Agai — may refer to:* Agai, a town in Deoghar, Jharkhand, India * Agai, a village in Livinallongo del Col di Lana, Veneto, Italy * Agai, a village in Nyanza Province, Kenya * Mar Agai, Aramaic for Saint Aggai, the second Bishop of Edessa, Mesopotamia *… …   Wikipedia

  • Ágai — Ágai, Adolf, ungar. Humorist, geb. 31. März 1836 in Jankovác, Begründer (1868) und Redakteur des politischen Witzblattes »Borsszem Jankó«, Mitglied der Kisfaludy Gesellschaft; schrieb auch zahlreiche Feuilletons für den »Pester Lloyd« u.a …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • AGAI — locus, a quo Bethel non multum distat. Hebraice Ai scribitur, cuius parvas tantum ruinas extare scripsit suô tempore D. Hieron. in loc. Hebr …   Hofmann J. Lexicon universale

  • ÁGAI, ADOLF — (A. Rosenzweig; 1836–1916), Hungarian novelist, editor, and physician. Born in Jáńoshalma, Ágai was the son of a prominent physician. After studying medicine in Vienna, he accepted a hospital appointment in Budapest. He also turned to writing,… …   Encyclopedia of Judaism

  • Agai Teeda — (Nakijin,Япония) Категория отеля: 2 звездочный отель Адрес: 905 0428 Окинава, Nakijin, Im …   Каталог отелей

  • Karola Ágai — Karola Ágai, auch Karola Ágay, (* 30. März 1927[1] in Budapest; † 22. Februar 2010 ebenda) war eine ungarische Opernsängerin im Stimmfach Dramatischer Koloratursopran. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Spring Street Project — In December 2006, a team of Los Angeles Times reporters delivered management with a critique of the paper s online news efforts known as the Spring Street Projectcite news last = Mayrav title = LAT s Scathing Internal Memo. Read It Here.… …   Wikipedia

  • Fethullah Gülen — (* 27. April 1941 im Dorf Korucuk im Landkreis Pasinler der Provinz Erzurum) ist ein islamischer Prediger aus der Türkei und das Oberhaupt der nach ihm benannten Bewegung, die als Nachfolger von Said i Nursi eine neo Nurcu Ideologie verficht.[1]… …   Deutsch Wikipedia

  • Gülen — Fethullah Gülen (* 27. April 1941 (nach anderen Angaben: * 10. November 1938, Atatürks Todestag[1]) im Dorf Korucuk im Landkreis Pasinler der Provinz Erzurum, ist ein islamischer Prediger aus der Türkei und der Führer der nach ihm benannten… …   Deutsch Wikipedia

  • Gülen-Bewegung — Fethullah Gülen (* 27. April 1941 (nach anderen Angaben: * 10. November 1938, Atatürks Todestag[1]) im Dorf Korucuk im Landkreis Pasinler der Provinz Erzurum, ist ein islamischer Prediger aus der Türkei und der Führer der nach ihm benannten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.